Lebenshilfe Leibnitz

Weiter


Hand in Hand.                
                 Herz an Herz.


Caritas333Logo Lebenshilfe


Die Lebenshilfe Leibnitz ist eine Selbsthilfeorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Behinderung aller Altersgruppen, vorwiegend im Bezirk Leibnitz zu betreuen, ihre individuellen Begabungen zu fördern, ihnen Lebensqualität und Lebensfreude zu ermöglichen. 

Seit beinahe dreißig Jahren nehmen die Bewohnerinnen und Bewohner des „Föhrenhofes“ und die MitarbeiterInnen der „Tageswerkstätte“der Lebenshilfe Leibnitz am kirchlichen Gemeindeleben von St. Nikolai im Sausal sehr aktiv teil. Dazu gehört auch die Teilnahme an kirchlichen Festen und Traditionen.

Auf dieser Seite stellen wir aktuelle Neuigkeiten der Lebenshilfe Leibnitz vor.



=============================


Die Tageswerkstätte. 

Ein Bericht von Gabriele Moser

Seit 1997 besteht die Werkstätte der Lebenshilfe Leibnitz im Ortszentrum der Marktgemeinde. Sie bietet 24  Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zu sinnvoller Arbeit und Beschäftigung. Wo immer es möglich ist, nutzen wir die Infrastruktur der Marktgemeinde und versuchen bei Einkäufen und Kaffeehausbesuchen auch Kontakt  mit der Bevölkerung zu pflegen.

Lebenshilfe pfarrblattwerbungLebenshilfe BILD0173


In der Einrichtung haben einerseits Menschen mit intensiver Behinderung die Möglichkeit mit Unterstützung den Tag individuell nach ihren Bedürfnissen zu gestalten, andererseits gibt es eine Gruppe von Kunden, die im Bereich Dienstleistung und Produktion sehr gute Arbeit leisten.

Lebenshilfe PICT1304Lebenshilfe PICT1307


In den letzten Jahren hat sich die Gruppe Wachs- Tiffany und Schmuckdesign sehr gut entwickelt und produziert mit viel Freude und Geschick für Märkte, Bazare oder auf Bestellung Kerzen, Dekorflaschen und Schmuckstücke.

Lebenshilfe PICT1308

________________________



Hausmesse im Föhrenhof 

ein Bericht von Inge Korb

Lebenhilfe Hausmesse2014 1

Pfarrer Josef Konrad ganz in seinem Element.

Am 10. Oktober wurde im Föhrenhof der Lebenshilfe Leibnitz bei wunderschönem „Sommerwetter“ eine Hausmesse gemeinsam mit Pfarrer Josef Konrad gefeiert.

Auch Verwandte und Bekannte unserer Bewohner nahmen daran teil. Anschließend gab es Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen, bei Kastanien und Getränken, Gedanken und Neuigkeiten auszutauschen. Pfarrer Josef Konrad nutzte dies, um alte Bekanntschaften aufzufrischen.

Es wurde herrlich musiziert und mitgesungen.

Lebenhilfe Hausmesse2014 2

„Preiset den Herrn“ mit vollem Einsatz!


________________________


Römerlauf im Juli

ein Bericht von Michaela Daum

Lebenshilfe Roemerlauf14

Der Römerlauf fand am 19. Juli am Grottenhof, Kaindorf statt, an dem eine kleine Abordnung der Lebenshilfe teilnahm. Unsere Teilnehmer waren im Vorfeld schon sehr aktiv und haben für den Lauf mit Engagement trainiert. Sie waren besonders begeistert von den vielen Zuschauern, die sie angefeuert und stürmisch wie Helden gefeiert haben. Das hat sie natürlich sehr angespornt, das Ziel zu erreichen.  

Auf diesem Wege ein herzliches DANKESCHÖN an die Organisatoren, die es ermöglichten, dass auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen an einer solchen Veranstaltung teilnehmen konnten. DANKE auch an alle Sponsoren, die uns unterstützt haben!

Für die Lebenshilfe,      

Michaela Daum


________________________


Lebenhilfe = Lebenslust!

Thermenbesuch im März

Ein Bericht von Inge Korb


lebenshilfe thermenbesuchTITEL 012 web

Franz und Aimen in ihrem Element!


Am 26. März verbrachten Resi, Carmen, Maria, Christa, Franz und Lisi einen wunderbaren und angenehmen Aufenthalt in der Therme Nova. Sie fühlten sich im warmen Wasser sichtlich wohl und wurden von Monika, Aimen und Inge betreut.


lebenshilfe thermenbesuch 011 web

"Das macht Spaß!”

lebenshilfe thermenbesuch 013 web

Keine Sorge: Schritt für Schritt ins warme Nass.

lebenshilfe thermenbesuch 010 web

“Immer schön locker bleiben!”

lebenshilfe thermenbesuch 009 web

Die wahre Entspannung.


________________________________


Advent in der Lebenshilfe.

Ein Bericht von Inge Korb


Lebenshilfe Weihnachten2013 080



Wieder einmal war es soweit, der Advent hielt Einzug im Wohnhaus Föhrenhof der Lebenshilfe Leibnitz. Ein besinnlicher Adventgottesdienst wurde vorbereitet, aber auch der Heilige Nikolaus kam zu Besuch.

Viele Hände waren notwendig, damit diese Feiern gelingen konnten. Ich bedanke mich bei Pfarrer Krystian Puszka. Ein herzliches Danke gilt Ilse Freidorfer, die mich tatkräftig bei den religiösen Feiern unterstützte. Nicht unerwähnt bleiben darf die musikalische Begleitung durch Juliane Laposcha. Mit ihrer Hilfe wurde der Adventgottesdienst so richtig festlich umrahmt. Vielen Dank für ihren ehrenamtlichen Einsatz!

Diese religiösen Feierlichkeiten sind ein fester Bestandteil im Jahresablauf geworden und alle Bewohner freuen sich schon ganz besonders darauf.

Inge Korb

Lebenshilfe Weihnachten2013 075 Lebenshilfe Weihnachten2013 076 Lebenshilfe Weihnachten2013 079Lebenshilfe Weihnachten2013 078

__________________________________



Wallfahrt nach Mariazell. 

Ein Bericht von Inge Korb


Lebenshilfe Mariazell2013 086


Wallfahrt der Lebenshilfe Leibnitz zur Gnadenmutter nach Mariazell

Erstmalig fand eine gemeinsame Wallfahrt aller Einrichtungen der Lebenshilfe Leibnitz statt, organisiert wurde diese von Ilse Freidorfer. Pfarrer Josef Konrad begleitete uns und zelebrierte den Dankgottesdienst in der Basilika.

Es war eine herzliche, fröhliche und unbeschwerte Wallfahrt, die so richtig die Lebensfreude der Kunden aufzeigte. Hoffentlich können wir auch im nächsten Jahr wieder eine Wallfahrt durchführen! Allen Mitwirkenden ein großes Dankeschön!

Inge Korb

Lebenshilfe Mariazell2013 081Lebenshilfe Mariazell2013 083 Lebenshilfe Mariazell2013 082Lebenshilfe Mariazell2013 085Lebenshilfe Mariazell2013 084


_________________________________


KONTAKT

Den lebendigen Kontakt zwischen unserer Pfarrgemeinde und der Lebenshilfe pflegt Inge Korb.

Bitte kontaktieren Sie bei Fragen Inge Korb, Telefon 03185/ 8801.

Gerne informiert sie Sie über die nächsten Termine und Aktionen der Lebenshilfe Leibnitz in St. Nikolai im Sausal.

Für noch mehr Informationen besuchen Sie die Homepage der Lebenshilfe www.lebenshilfe-leibnitz.at


Lebenshilfe Leibnitz • Zentrale Verwaltung

Raiffeisenweg 13

8430 Kaindorf an der Sulm

Tel.-Nr.: 03452/72808

 E-Mail: zentr.verw@lebenshilfe-leibnitz.at

 (Text und Fotos dieser Seite: Lebenshilfe, Inge Korb)

Pfarrer Mag. Krystian Puszka • pfarrer@nikolai.at  • Telefon +43 (0)676 87426463 • 8505 St. Nikolai i.S. 15 • Austria